Aus Protest Gegen Schulstress

17 verrückte tricks für zuhause Tricks für autoren und autorinnen

Die Effektivität verschiedener Systeme der Ermutigung kann man analysieren, das bekommene zusätzliche Ergebnis ( mit der Summe der Preise oder anderer Ermutigung (, ausgezahlt für seine Errungenschaften vergleichend. Der zusätzlich bekommene Betriebsertrag ( bildet dabei:

Während der Analyse der Nutzung des Lohnfonds unterscheiden die absolute und relative Mehrausgabe (die Einsparung). Die absolute Mehrausgabe – der Vergleich des tatsächlichen Lohnfonds mit planmässig wie die absolute Summe seiner Überschreitung. Die relative Mehrausgabe – den tatsächliche Lohnfonds vergleichen mit dem planmässigen Fonds, der früher unter Berücksichtigung der Ausführung des Planes des Bruttoeinkommens editiert ist.

Wie bekannt, die Erhöhung der Bezahlung des Werkes, ist mit der entsprechenden Vergrößerung ihrer Produktivität nicht gewährleistet, bringt zur Verkleinerung des Nettoertrags. Deshalb muss man den Koeffizienten des Verhältnisses (Ks) dem Index der Produktivität des Werkes (I) und dem Index der Bezahlung des Werkes (I) kontrollieren:

Die Vergrößerung des Koeffizienten der Stabilität der Größe wird für das Unternehmen die Festigung seiner Finanzlage, die Vergrößerung der Effektivität der Produktion und die Senkung des Risikos der Zahlungsunfähigkeit bedeuten. Daneben, die Senkung dieser Kennziffer wird auf die ernste Senkung der geschäftlichen Aktivität, und hinter ihm – die Verschlechterung der Finanzimmunität bezeichnen.

Für objektiv ist nötig es und tief des Finanzzustandes des Unternehmens und der Perspektiven seiner Finanzimmunität das Systemherangehen zu verwenden, die Kennziffern verwendend, die verschiedene Seiten der produktions-finanziellen Tätigkeit charakterisieren. Insgesamt kann man diese Kennziffern auf drei Gruppen teilen:

Zum analytischen Ziel kann man die Summe der aufgelegten Aufwände je Einheit des Wertes der Bruttoproduktion rechnen. In diesem Fall wird die Einsparung oder im Vergleich zum Plan der geraden Aufwände das Niveau der analysierten Kennziffer nicht beeinflussen.

Für die komplexe Einschätzung des Finanzzustandes der landwirtschaftlichen Unternehmen, deren Mehrheit das niedrige Niveau des Einkommens haben oder sind verlustbringend und nur wurden in die Aktiengesellschaften neugestaltet, es kommt das Fünffaktorenmodell grösser heran:

Die Summen der Aufwände verteilen proportional zur geraden Bezahlung des Werkes, der angerechneten Amortisation und den Kosten für die Reparatur der Landtechnik, gebracht auf die Hauptaufwände des Zweiges und die Arten der Produktion.